Schuldistrikte in British Columbia (Vancouver Island)

Die Inselprovinz bietet zehn verschiedene Schuldistrikte, mit jeweils vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, sie alle gleichen sich jedoch in der hohen Qualität der Schulausbildung.

Campbell River School District

Direkt an der Ostküster von Vancouver Island liegt die Kleinstadt Campbell River mit ca. 35.000 Einwohner:innen. Zwischen dem Meer und den Bergen der Insel liegt der Ort in einer atemberaubenden Natur und bietet doch alles, was Du vor Ort für einen unvergesslichen Aufenthalt brauchst. Damit Du die Vielfalt und Schönheit dieser Region erleben kannst, organisiert der Distrikt alle zwei Wochen spannende Ausflüge zum Campen, Schneeschuhwandern, Whalewatching oder zum Kajakfahren. Schnellen Anschluss und neue Freund:innen findest Du bei den wöchentlichen Aktivitäten, wie zum Beispiel Backen, Fischen oder Mountainbiken.
Als Naturliebhaber:in kommst Du also voll auf Deine Kosten. Sehnst Du Dich doch mal nach einer Großstadt, sind die Weltmetropolen Victoria und Vancouver für einen Tagesausflug gut erreichbar.
So abwechslungsreich wie das Freizeitangebot sind auch die Schulen. Hier findest Du eine Übersicht.

Eine Gruppe von Schüler:innen bei den Weihnachtsvorbereitungen
Ein Schild auf einer Wiese, was auf den Campbell River Schuldistrikt hinweist
Ein Ausblick auf Straßen, Gebäude und Gewässer

Comox Valley School District

Der Schuldistrikt organisiert die Schulen der Kleinstädte Comox, Courtenay und Cumberland sowie weiterer kleiner Ortschaften an der Ostküste von Vancouver Island. Der gesamte Bezirk hat knapp 70.000 Einwohner:innen, aufgeteilt auf größere und kleinere Orte. Die Umgebung zählt neben Victoria zu einer der schönsten der Insel. Das prägt auch die Freizeitgestaltung: Zwei Skitrips ins Skigebiet Mount Washington und zwei weitere Ausflüge, z.B. nach Victoria, Nanaimo oder zum Whalewatching sind im Preis bereits enthalten. Auch die Ausflüge mit der Gastfamilie gehen häufig in die fantastische Natur. Wird Dir die Insel doch mal zu klein, kannst Du bei einem Ausflug mit ca. 4 Stunden Fährfahrt die Weltmetropole Vancouver erreichen.
Die Schulen des Distrikts kannst Du hier entdecken.

Eine Gruppe von Schüler:innen bei der Preisverleihung eines Sportturniers
Eine Schülerin mit einer Lehrerin beim Pflegen des Schulgartens
Eine Teilnehmerin beim Kanufahren

Cowichan Valley School District

Der Bezirk liegt im Süden von Vancouver Island und erstreckt sich von der Ostküste bis zur Westküste. Im geografischen Zentrum liegt der Cowichan Lake. Das wirtschaftliche Zentrum bildet die größte Stadt des Distrikts Duncan mit ca. 5.000 Einwohner:innen. Einkaufszentren, Restaurants und Museen findest Du hier zwar auch, wenn Dich das Großstadtfieber packt ist das 70 Kilometer entfernte Victoria mit etwas mehr als 90.000 Einwohner:innen aber wohl die bessere Wahl. Den Mittelpunkt der Freizeitaktivitäten bilden in diesem Bezirk auch weniger urbane Tätigkeiten. Zum Fischen, Tauchen, Golfen, Windsurfen, Kajakfahren, Wandern und zum Skifahren bist Du in diesem Distrikt aber genau richtig. Doch auch das akademische Angebot des Distrikts kann überzeugen. Hier findest Du alle Schulen im Cowichan Valley.

Eine Gruppe von Teilnehmer:innen bei einem Wanderausflug an einen See
Schulgebäude im Cowichan Valley Schuldistrikt
Landschaft im Cowichan Valley Schuldistrikt

Gulf Island School District

Vancouver Island ist die größte Insel Nordamerikas. Direkt vor dieser Insel liegen mit den Gulf Islands eine Gruppe weiterer kleiner Eilande. Gut geschützt von Vancouver Island im Westen und dem kanadischen Festland im Osten sind die Küstengewässer hier besonders ruhig und sicher. Deshalb lädt diese Region auch Einsteiger:innen zum Kajakfahren, Segeln und Fischen ein. Doch auch auf den Inseln kannst Du beim Radeln, Wandern und Reiten die atemberaubende Natur erkunden.
Besonders beliebt sind die ruhigen Inseln bei Künstler:innen. Für mehr Trubel und Abwechslung liegen die Großstädte Victoria und Vancouver nur 30 Minuten bzw. 2 Stunden Fährfahrt entfernt. Dank des großen Fächerangebots der Schulen findest Du aber auch auf der Insel spannende Aktivitäten. Hier kannst Du alle Schulen des Distrikts erkunden.

Ein Garten im Gulf Island Schuldistrikt
Ein Gebäude im Gulf Island Schuldistrikt
Zwei Teilnehmer:innen blicken auf einen großen See

Nanaimo Ladysmith School District

Direkt gegenüber von der Weltmetropole Vancouver, nur eine gute 1 ½-stündige Fährfahrt entfernt, liegt Nanaimo. Mit ca. 90.000 Einwohner:innen ist die Stadt an der Ostküste von Vancouver Island die zweitgrößte der Insel. Mit dieser Größe, der Küstennähe und der fantastischen Umgebung überzeugt der Distrikt mit einem abwechslungsreichen Freizeitangebot. Neben Golf, Hockey, Kajak- und Skifahren direkt in der Stadt zeigt Dir der Distrikt bei mehreren Ausflügen die ganze Schönheit der Insel. Beim Schneeschuhwandern, Whalewatching und bei Städtetrips nach Victoria und Seattle wirst Du die Vielfalt der Region und viele neue Freund:innen kennenlernen. Für einen schnellen Anschluss an Gleichgesinnte sorgt auch das breite Fächerangebot des Distrikts. Eine Übersicht über die Schulen findest Du hier.

Eine Gruppe von Schüler:innen bei einem Volleyballturnier
Ein Schild was auf den Nanaimo Ladysmith Schuldistrikt hinweist
Ein Schulbus des Nanaimo Ladysmith Schuldistrikts

Pacific Rim School District

An der westlichen Pazifikküste von Vancouver Island liegt dieser Schuldistrikt in einzigartiger Umgebung direkt am Pacific Rim National Park. Mit dieser Lage ist es selbstverständlich, dass hier vor allem Outdoor-Aktivitäten Deinen Alltag prägen werden. Wandern auf den Wegen entlang der Küste mit traumhaften Ausblicken, Skifahren am nahegelegenen Mount Washington oder Fischen und Kajakfahren an einem der vielen Seen der Region. Leben wirst Du in einem der charmanten Küstenorte. Whalewatching gehört hier zum Alltag. Auch die Schulen setzten ihren Fokus mit zahlreichen Angeboten und Outdoor-Education auf ein vielfältiges Naturerlebnis.
Die Schulen in diesem malerischen Bezirk kannst Du hier entdecken.

Ein Campus im Pacific Rim Schuldistrikt
Eine Gruppe von Teilnehmer:innen schaut sich ein Footballspiel mit der Gastfamilie an
Eine Sporthalle im Pacific Rim Schuldistrikt

Qualicum School District

Gegenüber von der Weltmetropole Vancouver, in der traumhaften Natur von Vancouver Island, liegen die Orte Parksville und Qualicum Beach. Die knapp 13.000 bzw. 9.000 Einwohner:innen genießen die Ruhe, die Natur und die Nähe zum Meer. Auch die nächste größere Stadt Nanaimo mit über 90.000 Einwohner:innen ist nur 30 Minuten entfernt. Die wohlhabende Region mit ihren wenigen Bewohner:innen hat aber auch selbst eine ganze Menge zu bieten: Beim Fischen, Kajakfahren oder Mountainbiken kannst Du die Natur Kanadas entdecken. Im nahe gelegenen Skigebiet Mount Washington kommst Du als Wintersportler:in voll auf Deine Kosten. Etwas gesitteter aber mit der gleichen Leidenschaft geht es beim Golfen zu. Die Schulen bieten auch ein spezielles Golfprogramm für die Internationals.
Hier kannst Du alle Schulen des wohlhabenden Distrikts entdecken.

Eine Gruppe von Schüler:innen bei einem Sportturnier
Eine Sportmannschaft bei einem Footballspiel
Eine Schule im Qualicum Schuldistrikt

Saanich School District

Im Einzugskreis der Metropolregion Victoria mit knapp 400.000 Einwohner:innen liegt der Vorort Saanich im Süden von Vancouver Island. Bis zum belebten Zentrum der Hauptstadt von British Columbia sind es von vielen Schulen des Distrikts nur wenige Gehminuten. Als Städter:in bist Du hier also genau richtig. Gleichzeitig liegt der Distrikt aber auch in der atemberaubenden Landschaft von Vancouver Island. Fischen und Kanufahren stehen hier also genauso auf dem Programm wie Shopping und Sightseeing. Damit Du die abwechslungsreiche Region ideal erkunden kannst, organisiert der Distrikt mindestens einmal im Monat ein spannendes Event: Von Whalewatching über einen Tagesausflug nach Vancouver bis zum Campingtrip sind bei diesem optionalen Angebot mit Sicherheit auch für Dich einige Highlights dabei. Aber nicht nur das Freizeitprogramm, sondern auch die Schulen können mit ihrer Vielfalt überzeugen.
Hier kommst Du zur Übersicht der Schulen im Distrikt.

Eine Gruppe von Teilnehmer:innen draußen am Campus
Ein Schulgebäude im Saanich Schuldistrikt
Eine Gruppe von Teilnehmern im Werkunterricht

Sooke School District

In der Südspitze der vielfältigen Vancouver Island liegt umrahmt vom Pazifischen Ozean, atemberaubender Natur und der lebhaften Provinzhauptstadt Victoria der lebenswerte Schuldistrikt Sooke. Die Stadt Langford mit gut 35.000 Einwohner:innen und der Ort Sooke mit etwa 13.000 Einwohner:innen sind ideal für Dich, wenn Du die Vorteile der naturnahen Kleinstädte erleben, aber trotzdem in direkter Nachbarschaft der pulsierenden Metropolregion von Victoria mit knapp 400.000 Einwohner:innen leben möchtest. Victoria ist auf jeden Fall einen Ausflug wert, im Alltag bieten die kleinen Orte selbst aber auch ein vielfältiges Freizeitangebot. Zum Radfahren, Reiten und Rudern gibt es in der Region genauso gute Möglichkeiten wie für einen Kinobesuch, einen Kaffee mit den neuen Freund:innen oder ein Spaziergang durch den schönen Hafen. Auch die Schulen des Distrikts haben ein abwechslungsreiches Angebot. Und das beste: Spannende Ausflüge sind im Programmpreis bereits enthalten. Hier findest Du alle Schulen des Distrikts.

Schüler:innen laufen durch den Schulflur
Eine Gruppe von Schüler:innen im Schulflur
Eine Fußballmannschaft beim Training

Victoria School District

Die lebhafte Provinzhauptstadt im Süden von Vancouver Island verbindet auf einmalige Weise die Vorteile einer Großstadt mit den schönen Seiten der Natur. Geschützt durch die umliegenden Berge ist Victoria die wärmste Stadt Kanadas mit stabilem und trockenem Wetter. Schon in der „City of Gardens“ kannst Du in den Parks die Natur erleben. Außerhalb der Stadtgrenzen warten beim Wandern, Mountainbiken und Whalewatching aber echte Traumausblicke auf Dich.
Damit Du die ganze Vielfallt von Vancouver Island und dem kanadischen und amerikanischen Festland erleben kannst, organisiert der Distrikt mehrere optionale Ausflüge. Beim Skifahren in Whistler Mountain, beim Wandern in den Rocky Mountains und beim Sightseeing in Seattle wirst Du mit Deinen neuen Freund:innen unvergessliche Erinnerungen sammeln. Neben dem Freizeitangebot sind aber auch die Schulen ein echtes Highlight. Hier findest Du alle Details zu den Schulen des Distrikts.

Eine Gruppe von Teilnehmer:innen bei der Abschlusszeremonie
Ein bunt bemaltes Schulgebäude im Victoria Schuldistrikt im Herbst
Ein Schulgelände auf dem eine Kanada Flagge im Wind weht