Schuldistrikte in Quebec

Die größte Provinz Kanadas hat neben der idealen Mischung aus Natur und Metropolen auch einen Schuldistrikt zu bieten, in dem besonders Sprachliebhaber:innen auf ihre Kosten kommen.

Riverside School Board School District

Im bilingualen Schuldistrikt stehen Dir neben zahlreichen Fächern auch zwei Sprachen zur Auswahl. Zwei von insgesamt zehn Fächern kannst Du auf Französisch belegen. Dabei findest Du mit drei unterschiedlichen Sprachniveaus garantiert einen passenden Kurs, der zu Deinen Interessen und Deinen Sprachkenntnissen passt. Natürlich kannst Du Deinen Schulalltag auch komplett auf Englisch gestalten. Ähnlich ist es mit den Gastfamilien: Die meisten Familien sprechen beide Sprachen. Du kannst selbst festlegen, ob die Hauptsprache Englisch oder Französisch sein soll. Anhand von Deinen Wünschen finden wir die passende Gastfamilie und stellen Dir sogar zwei Optionen zur Wahl.
Weil es in Quebec nur 11 Schuljahre gibt, darfst Du bei Anreise nicht älter als 17 Jahre sein. Die einzelnen Schulen des Distrikts kannst Du hier entdecken.

Ein Gebäude im Riverside School Board Schuldistrikt
Eine Gruppe von Schüler:innen vor einem großen Banner in Pullis mit einem Schullogo bedruckt
Ein Gebäude an einer grünen Wiese im Riverside School Board Schuldistrikt