Schuldistrikte in British Columbia (Festland)

Diese Provinz bietet mit 13 verschiedenen Schuldistrikten die größte Auswahl für Dich. Egal ob Du nach Schulen nahe eines Badesees oder aber eines Skiegebietes suchst, in British Columbia wirst Du fündig.

Abbotsford School District School District

Nur eine knappe Fahrtstunde östlich von Vancouver liegt die aufstrebende Stadt Abbotsford mit ca. 150.000 Einwohnern. Geprägt wird das Bild der Stadt durch die weißen Kuppen des alles überragenden Mount Baker. Der Gletscher liegt auf der US-amerikanischen Seite der nahen Landesgrenze, ist aber trotzdem das am schnellsten zu erreichende Skigebiet der Region. Doch auch in Kanada selbst kannst Du im zwei Stunden entfernten Whistler unvergessliche Wintersporttage erleben. Trotz der Nähe zur Weltmetropole Vancouver wird hier die Natur eindeutig im Mittelpunkt Deines Aufenthaltes stehen. Die Robert Bateman Secondary School bietet ein fantastisches Outdoor Education Program, das für alle Schüler des Distrikts zugänglich ist. Bei der Auswahl der Gastfamilien wird neben dem harmonischen Matching auch darauf geachtet, dass Deine Schule nur bis zu 15 Gehminuten entfernt ist, damit Du flexibel und unabhängig Deinen Alltag bestreiten kannst. Alle Schulen des Distrikts findest Du hier.

Ein Schulgelände im im Schuldistrikt Abbotsford
Eine Abschlusszeremonie in einer High School
Eine Gruppe von Teilnehmer:innen bei einem Wanderausflug

Central Okanagan School District

Die Stadt Kelowna liegt im Landesinneren, 400 Kilometer östlich von der Küstenstadt Vancouver entfernt. Trotzdem genießen die 130.000 Einwohner ihren Alltag am Wasser. Der ungewöhnliche Okanagan Lake mit einer gigantischen Länge von 135 Kilometern und „nur“ ca. 5 Kilometern Breite prägt hier die Freizeitaktivitäten. Zum Schwimmen, Fischen, Kajak fahren, Kitesurfen und Segeln bist Du hier an der richtigen Adresse. Aber auch abseits des Wassers versprechen zahlreiche Golfplätze, nahegelegene Skigebiete und atemberaubende Wanderareale eine vielfältige Freizeitgestaltung. Bei zwei kostenlosen Ausflügen pro Monat kannst Du gemeinsam mit den Schüler:innen des Distrikts die Region erleben. So naturverbunden das Leben in der Region ist, die Organisation des Schulalltags läuft mit einer innovativen App absolut digital. Alle Schulen dieses Bezirks findest Du hier.

Eine Gruppe von Schüler:innen in Trikots während der Mittagspause
Eine Sportmannschaft posiert mit ihren Medaillen
Eine Gruppe von Schülern steht mit zwei Lehrern in Basketball-Mannschaftstrikots vor dem Schulgebäude einer High School in Kanada

Chilliwack School District

100 Kilometer westlich von Vancouver liegt die Kleinstadt Chilliwack mit gut 80.000 Einwohner:innen. Der quirlige Ort gilt als besonders sicher und verkehrsarm. Die Bewohner:innen lieben ihren Ort für das ursprüngliche Leben: Traditionsreiche Milchviehbetriebe, zahllose Gemüsefelder und unendliche Blaubeeren prägen die Region. Zusätzlich hat der Ort selbst mit Kreativtagen, Summercamps und Jugendgolfturnieren auch einiges zu bieten. Neben dem Golfen eignet sich der Bezirk ideal zum Reiten, Radfahren und Skaten. Aber auch Aktivitäten am vorbeiströmenden Fraser River, wie Lachsfischen oder Rafting, versprechen einen unvergesslichen Aufenthalt. Die vielfältigen Schulen des Distrikts kannst Du hier erkunden.

Eine Gruppe von Schüler:innen während des Kunstunterrichts
Ein Ortsschild des Schuldistrikts Chiliwack auf einem Parkplatz
Eine Schülerin hilft ihren Mitschüler:innen bei ihren Aufgaben

Delta School District

Im Süd-Westen des Bezirks, unterhalb vom nahegelegenen Vancouver, liegt der unscheinbare Distrikt Delta, der es in sich hat: Als Erstwohnsitz für Regierungsbeamt:innen, erfolgreiche Geschäftsleute und lokale Celebrities ist die Bezeichnung „gute Nachbarschaft“ wohl untertrieben. Die 110.000 Einwohner:innen genießen hier die schönen Seiten des Lebens an endlosen Stränden, exklusiven Golfplätzen oder in der weltbekannten Stadt Vancouver. Der Skytrain bringt Dich in nur 40 Minuten direkt ins Zentrum der Weltmetropole. Die reizvolle Umgebung kannst Du bei Wanderungen, Campingtrips oder beim Mountainbiken erkunden. Dafür kannst Du Dich entweder Deiner aktiven Gastfamilie oder dem optionalen Ausflugsangebot des Schuldistrikts anschließen. So ist auch das zwei Stunden entfernte Skigebiet Whistler oder das 90 Fahrminuten entfernte Vancouver Island leicht zu erreichen. Alle Schulen des gut situierten Distrikts findest Du hier.

Eine Gruppe von Schüler:innen im Unterricht
Ein Eishockey Spiel an einer kanadischen High School
Ein Ortsschild des Schuldistrikts vor einem Schulgebäude

Kamloops/Thompson School District

Im Landesinneren der Provinz British Columbia liegt fernab von Stränden und Großstadttrubel die lebenswerte Stadt Kamloops. Auch wenn die Stadt die Marke von 100.000 Einwohner:innen nicht überschreitet, bietet sie doch alles, was das naturverbundene Austauschschülerherz begehrt. Mit mehr als 2.000 Sonnenstunden pro Jahr, einzigartigen Graslandschaften und hohen Bergen sind die Voraussetzung für einen aktiven Auslandsaufenthalt ideal. Damit Du in der vielfältigen Region die schönsten Ecken erleben und viele neue Freund:innen finden kannst, begeistert der Distrikt mit einem breiten, kostenlosen Freizeitangebot. Verantwortlich für alle Ausflüge ist ein:e spezielle:r Activity Coordinator. Im Rahmen dieses Programms wirst Du nicht nur das Landesinnere, sondern auch die Küstenstädte Vancouver und Victoria entdecken können.
Hier findest Du die Details zu allen Schulen des Distrikts.

Eine Gruppe von Teilnehmer:innen bei einem Wanderausflug mit der Schule
Drei Teilnehmerinnen in einer Schneelandschaft
Eine Gruppe von Teilnehmern vor einem See

Kootenay Lake School District

Im Landesinneren 700 Kilometer östlich von Vancouver wartet ein echtes Naturparadies auf Dich. Am Ufer des riesigen Kootenay Lake eingerahmt von zahlreichen Berggipfeln in direkter Nachbarschaft von zwei Skigebieten bist Du hier als Outdoor-Liebhaber:in genau richtig. Wandern, Rudern und Skifahren werden hier zum abwechslungsreichen Alltag. Das Paradies rund um das Örtchen Nelson teilst Du Dir nur mit knapp 10.000 weiteren Einwohner:innen. Damit Du trotzdem die ganze Bandbreite Kanadas kennenlernen kannst, organisiert der Distrikt jeden Monat einen spannenden Ausflug, der bereits im Programmpreis enthalten ist. Kanadische Leidenschaft erfährst Du beim Eishockey, atemberaubende Natur im Banff National Park und echtes Großstadtflair in der Millionenmetropole Calgary. Das furiose Finale Deines Aufenthalts ist die große Abschlussfeier am Ende des Schuljahres.
Alle Schulen des Distrikts kannst Du hier entdecken.

Eine Gruppe von Schüler:innen steht mit einer Lehrerin im Schulgebäude
Ein Schulgebäude im Kootenay Lake Schuldistrikt
Eine verschneite Stadt im Schuldistrikt Kootenay Lake

Maple Ridge – Pitt Meadows School District

Im Einzugsgebiet der Metropole Vancouver liegt Maple Ridge ca. 45 Minuten vom Zentrum der Weltstadt entfernt. Aber auch Maple Ridge selbst mit etwas mehr als 80.000 Einwohner:innen hat alles zu bieten, was Dein Leben in Kanada angenehm und aufregend macht. Beeindruckend ist die Lage des Ortes, zwischen Weltmetropole, Berggipfeln und Flussufern. Entsprechend vielfältig ist auch das Freizeitangebot: Von Kinobesuchen über Wandertouren bis hin zu Skiausflügen kannst Du hier jeden Tag etwas Neues erleben. Eine Besonderheit für die Schulen in British Columbia ist, dass das Schuljahr in diesem Distrikt linear organisiert. Das bedeutet, ähnlich wie in Deutschland belegst Du acht Fächer über den Zeitraum eines ganzen Schuljahres hinweg, ohne größere Unterbrechungen zwischen den Halbjahren. Alle Details zu den einzelnen Schulen findest Du hier.

Eine Schülerin präsentiert zwei Ergebnisse des Projekts Anti-Mobbing
Eine Gruppe von Cheerleaderinnen in einer Turnhalle in Uniform
Das Eishockey-Team einer High School in Kanada während des Trainings

North Okanagan/Shuswap School District

In einer der schönsten Regionen Kanadas liegt dieser Schulbezirk mit seinen vielen kleinen Ortschaften. Im Herzen von British Columbia zwischen Bergen, Wäldern und Flüssen, weit weg von den Großstädten des Landes liegt Salmon Arm idyllisch in einem Bilderbuch-Kanada. Etwas weniger als 18.000 Einwohner:innen leben in der größten Ortschaft des traumhaften Bezirks. Von Skifahren über Mountainbiken bis zum Reiten ist hier jede erdenkliche Outdooraktivität möglich – natürlich immer mit einer fantastischen Aussicht. Damit Du hier die optimalen Bedingungen zum Skifahren bestmöglich ausleben kannst, wird beim Matching der Gastfamilie darauf geachtet, dass beide dieses Hobby teilen. Bei all der Natur wartet aber natürlich auch ein Schulalltag auf Dich. Bei dem vielfältigen Fächerangebot wird aber auch der ein echtes Highlight. Hier kannst Du die Details zu den Schulen des Distrikts erfahren.

Eine Gruppe von Schülerinnen bei einem Marathon
Eine Landschaft des Schuldistrikts North Okanagan/Shuswap
Eine Teilnehmerin steht auf einem Berg und blickt auf ein großes Gewässer

North Vancouver School District School District

Nur einen Katzensprung oder 10 Minuten nördlich vom Zentrum der Weltmetropole Vancouver liegt dieser außergewöhnliche Distrikt. Im Süden wartet die Großstadt mit Shopping, Festivals und Trubel, im Nord-Osten die gigantischen Berggipfel mit kleinen Skigebieten und im Westen die traumhaften Pazifik-Strände. Für Deine Freizeitgestaltung hast Du also die Qual der Wahl.
Aber auch die Schulen bieten Spannendes: An jeder Schule kannst Du Teil des Outdoor Environmental Leadership Programms werden und nicht nur ökologisch, sondern auch zwischenmenschlich viel lernen. An den Akademien der Schulen kannst Du Deine Fähigkeiten im Bereich Digital Media, Kunst, Basketball oder Volleyball gezielt vertiefen. So kannst Du Deine Zeit in Kanada ideal nach Deinen eigenen Wünschen gestalten. Hier erfährst Du alle Details zu dem vielfältigen Angebot an den Schulen dieses Distrikts.

Eine Gruppe von Schülern bei der Abschlusszeremonie einer High School in Kanada
Architektur im North Vancouver Schuldistrikt
Eine Schule im North Vancouver Schuldistrikt

Red Mountain Ski Academy School District

Für erfolgshungrige Athlet:innen und leidenschaftliche Wintersportler:innen ist die Ski Akademie die beste Adresse, um sich mit großen Schritten weiterzuentwickeln. In den Bergen rundum den Sport-Ort Rossland mit 3.700 Einwohner:innen sind die Voraussetzungen für professionellen Wintersport ideal. Die erfahrenen Trainer:innen, die ambitionierten Mitschüler:innen und der flexible Stundenplan bieten die besten Rahmenbedingungen, damit Du riesige Fortschritte machen kannst. In zwei unterschiedlichen Programmen für Leistungs- und Breitensportler:innen profitierst Du von der individuellen Organisation der Schule. Viele Kurse können entweder online oder in Präsenz besucht werden, damit Sie ideal zu Deinem Trainingsplan passen. Dank einiger Gruppenprojekte wird auch die soziale Komponente gefördert. Hier erfährst Du alle Details zur einzigartigen Akademie.

Ein:e Teilnehmer:in beim Skifahren
Eine Gruppe von Schüler:innen werfen bei der Abschlusszeremonie ihre Doktorhüte nach oben
Eine verschneite Stadt in British Columbia

Rocky Mountain School District

Mitten in den beeindruckenden Gipfelketten der Rocky Mountains liegt dieser Schuldistrikt im Osten der Provinz British Columbia.
Mit zahlreichen Skigebieten in der direkten Umgebung, einem atemberaubenden Bergpanorama und einigen Flüssen fühlen sich Outdoor-Enthusiasten in diesem Distrikt mit vier Nationalparks wie im Paradies. Auch wenn es in den Orten der Region zum Teil Kinos, Einkaufszentren und Fitnesscenter gibt, Großstadtlärm, lange Staus und unsichere Viertel wirst Du hier nicht erleben. In den fünf Ortschaften Cranbrook (20.000 Einwohner:innen), Kimberly (7.500 Einwohner:innen), Revelstoke (7.500 Einwohner:innen), Golden (3.700 Einwohner:innen) und Invermere (3.500 Einwohner:innen) steht die Natur im Mittelpunkt.
Die Schulen haben mit dem Rocky Rewards Program ein einzigartiges Konzept ins Leben gerufen: Für Dein Engagement in der Schule und in der Ortschaft erhältst Du Punkte und kannst Dich so für eine Reise nach Vancouver qualifizieren. Alle weiteren Details zu den Schulen erfährst Du hier.

Drei Teilnehmer laufen durch den Rocky Mountain Schuldistrikt
Eine Gruppe von Schüler:innen verabschiedet Austauschschüler:innen am Ende des Schuljahres
Ein:e Teilnehmer:in paddelt auf einem Fluss

Sea to Sky School District

Der einprägsame Name des Distrikts in Kanadas Westen leitet sich vom gleichnamigen Highway ab, der die Küstenstadt Vancouver mit den Berggipfeln rundum den Olympia-Ort Whistler verbindet. Der Schuldistrikt liegt am nördlichen Ende dieser Route, also im Herzen der Berglandschaft. Wintersport wird hier ganz großgeschrieben: Als Schüler:in des Distrikts erhältst Du eine stark ermäßigte Saisonkarte für eines der beliebtesten Skigebiete der Welt und eine beruhigende Risiko-Versicherung ist im Programmpreis bereits enthalten. Außerdem im inbegriffen sind spannende Aktivitäten und Ausflüge wie der Besuch von Vancouver und Victoria, eines NHL Eishockeyspiels und eines Klettergartens. So lernst Du die Region und viele neue Freund:innen kennen.
Alle Einzelheiten zu den Schulen des Distrikts erfährst Du hier.

Ein Schulgarten einer High School im Sea to Sky Schuldistrikt
Ein Schulbus fährt zu einer High School in Kanada im Sea to Sky Schuldistrikt, man sieht bunte Laubbäume
Zwei Schulbusse stehen auf einem Parkplatz umgeben von bunt blühenden Laubbäumen

Sunshine Coast School District

Der Distrikt macht seinem Namen alle Ehre: An der malerischen Westküste Kanadas wirst Du einmalige Erlebnisse sammeln und die atemberaubende Natur in vollen Zügen genießen können.
In den Küstenorten Sechelt (10.000 Einwohner:innen) und Gibsons (4.500 Einwohner:innen) findest Du alles, was Deinen Aufenthalt angenehm macht. Mit der kanadischen Natur vor der Haustür stehen Dir von Kanu fahren über Wandern bis Mountainbiken eine ganze Bandbreite an Freizeitmöglichkeiten offen.
Packt Dich doch mal das Großstadtfieber, ist die aufregende Weltmetropole Vancouver nur eine 40 minütige Fährfahrt entfernt. Damit Du bei diesem großen Freizeitangebot viele verschiedene Eindrücke sammeln kannst, organisiert der Distrikt regelmäßig ereignisreiche Outdooraktivitäten, die im Programmpreis bereits enthalten sind. Alle Schulen des Distrikts findest Du hier.

Eine Schule im Schuldistrikt Sunshine Coast
Zwei Schülerinnen in der Mensa
Schüler:innen haben einige Schließfächer dekoriert um ein Statement  gegen Mobbing in der Schule zu setzen