Bitte habe einen Moment Geduld.

Unsere vielfältige Schulauswahl wird geladen.

Hobart College

Hobart, Tasmanien

" When students enrol at Hobart College, they join a strong and supportive learning community with a long history of tradition, diversity and excellence. Our core values are a commitment to learning and personal development which are evidenced by an outstanding record of academic, vocational and sporting achievements. "

Seit mehr als 30 Jahren besteht das Schüleraustausch-Programm des Hobart Colleges in Mount Nelson. Mithilfe seines ausgezeichneten Lehrprogramms haben bereits einige der 1.200 Schüler:innen eines der prestigeträchtigsten Rhodes-Stipendien an der Oxford Universität erhalten. Jährlich ranken die Jugendlichen der Schule unter den Top 100 mit den besten akademischen Leistungen Tasmaniens. Deshalb sind auch die 80 Plätze für ein Auslandsjahr am Hobart College heiß begehrt.

Das Herzstück der Schule bildet die hochkarätige Abteilung für Mathematik und Naturwissenschaften. In komplexen Studien wirst Du gefordert und erhältst eine umfassende Betreuung und Unterstützung durch die Lehrkräfte. Die ländliche Lage nutzt das College, um Dich an zukunftsweisenden Studien über Nachhaltigkeit und natürlicher Umwelt teilhaben zu lassen. Die Pfeiler für das 21. Jahrhundert sind gestellt. Doch es gibt noch weitere relevante Themen, weswegen ebenfalls die Einführung in die Krankenpflege zu einem wichtigen Hauptfach zählt.
Bei den Orientierungsläufen der Schule werden Dein Körper sowie Dein Kopf trainiert. Ein Kompass oder eine Karte sind Deine Begleiter und Du erarbeitest Dir die schnellste Route. Dein persönliches Ziel könnte außerhalb der Schule das MONA Museum sein. Tauche ein in die bizarre Welt der alten und neuen Kunst. Nicht nur von innen hat dieser Ort viel zu bieten, die Architektur selbst ist bereits ein Kunstwerk.

Neugierig? Finde heraus, ob das Hobart College die richtige Wahl für Dein Auslandsjahr ist. Nachfolgend gibt Dir Kulturwerke Deutschland weitere spannende Informationen zum Fächer- und Freizeitangebot der Schule.

Fächerangebot:

Musik, Theater, Kunst, Literatur, Medienproduktion, Sportwissenschaft, Gesundheit, Arbeiten mit Kindern, Soziologie, Psychologie, Wirtschaft, Buchhaltung, Tasmanische Aborigine-Studien, Recht, Geschichte, Philosophie, Tourismus, Mathematik, Elektronik, Umweltwissenschaften, Gastgewerbe, Kochen, Ernährung, Robotik, Videospieldesign, Informatik, Design, Konstruktion, Wohndesign

Sprachangebot/Fremdsprachen:

Englisch, Japanisch, Deutsch, Französisch, Mandarin, Italienisch

Sportangebot:

Schwimmen, Basketball, Fußball, Tennis, Volleyball, Gewichtheben, Badminton, Tanzen, Surfen, Hockey, Bogenschießen, Tischtennis, Fitness, Kajakfahren, Klettern, Schnorcheln, Australian Football

Weiteres Angebot:

Band, Chor, Schach-Club, Debattier-Club, Drama-Club, WIssenschafts-Club, Rockband, Bühnenband

Du möchtest wissen,
wie du diese schule
besuchen kannst?

Die Schulen suchen sich ihre
Gastschüler:innen in der Regel
selbst aus. Um zu erfahren, wie Du
Dich am besten bewerben kannst ...

Die Schulen suchen sich ihre
Gastschüler:innen in der Regel
selbst aus. Um zu erfahren, wie Du
Dich am besten bewerben kannst ...

Lass Dich von unseren
Expert:innen beraten!

1. Auf welche Kriterien sollte ich bei der Schulauswahl am meisten achten?

Achte vor allem darauf, dass die Schule etwas anbietet, das Dich interessiert. Sei es eine spannende Fächerauswahl, ein ansprechendes Sportprogramm oder ein Club der dich begeistert.

2. Wann ist der optimale Zeitpunkt um mich für ein Auslandsjahr zu bewerben?

3. Was bedeutet French Immersion?

4. Ist es garantiert, dass ich an all meinen Wunschangeboten teilnehmen kann?

Dir gefällt diese Schule oder Du möchtest Dich beraten lassen? Lass Dir von unseren Expert:innen helfen!

Du möchtest wissen mit wem und wie Du Deinen Traumaufenthalt wahr werden lassen kannst?