Bitte habe einen Moment Geduld.

Unsere vielfältige Schulauswahl wird geladen.

Rosny College

South, Tasmanien

" We maximise the diverse learning outcomes of our students by providing high-quality teaching in which you will be supported in developing and achieving your goals. "

Das Rosny College am Ostufer von Hobart blickt auf fast 50 Jahre Tradition im Bildungswesen. Es begrüßt täglich rund 1.265 Jugendliche. Etwa 40 von ihnen sind zum Schüleraustausch aus den unterschiedlichsten Ländern dort.

Die Schule ist für ihr erstklassiges Niveau und die herausragenden Leistungen ihrer Schüler:innen bekannt. Regelmäßig erzielen diese Preise bei weltweiten Wettbewerben mit Konkurrent:innen aus mehr als 70 anderen Ländern.
Weiterhin glänzt diese High School mit exzellenten Einrichtungen und einem überaus breit gefächertem Lehrplan. Neben Wohnen & Design, Medien- und Filmwissenschaften findest Du weitere künstlerische Kurse im Schauspiel und der darstellenden Kunst. Kleinen Tüftler:innen wird das Herz in den speziellen Mathematik-Fächern sowie in Robotik und Codierung erblühen.
Mit seiner einzigartigen Lage an den Ufern der Kangaroo Bay bietet die Schule weiterhin das Segment Outdoor Education an, bei dem Dich viele Abenteuer und Aktivitäten im Freien erwarten. Direkt neben dem Campus befinden sich ein Skaterpark sowie ein Rasenbowling-Verein und bis ins Stadtzentrum von Hobart sind es nur wenige Minuten. In einer der weltweit freundlichsten Städte gibt es so einiges zu entdecken: Shopping, Kunst, Kultur und Kulinarik.
Du suchst ein ganz besonderes Highlight für Dein Austauschjahr? Wie wäre es mit einer Patenschaft für einen verwaisten Tasmanischen Teufel? Im Bonorong Wildlife Sanctuary kannst Du die kleinen niedlichen Tiere nicht nur bewundern, sondern auch eine Patenschaft übernehmen oder Dich als ehrenamtliche:r Helfer:in anmelden.

Neugierig? Nachfolgend findest Du weitere spannende Informationen von Kulturwerke Deutschland zum Fächer- und Freizeitangebot des Rosny College.

Fächerangebot:

Robotik, Konstruktion, Business, Elektrotechnik, Gartenbau, Gastgewerbe, Informationstechnik, Medienproduktion, Maschinenbau, Tourismus, Wohndesign, Videospieldesign, Literatur, Kochen, Ernährung, Arbeit mit Kindern, Sportwissenschaften, Gesundheit, Geschichte, Recht, indigene Studien, Philosophie, Psychologie, Soziologie, Buchhaltung, Wirtschaft, Mathematik, Schauspiel, Songwriting, Umweltwissenschaften, Kunst, Keramik

Sprachangebot/Fremdsprachen:

Englisch, Japanisch, Französisch, Mandarin

Sportangebot:

Basketball, Fußball, Tennis, Golf, Wasser Polo, Gewichtheben, Badminton, Mountainbiking, Tanzen, Surfen, Hockey, Yoga, Netzball, Kajakfahren

Weiteres Angebot:

Schach-Club, Chor, Konzertband, Drama-Club, Robotik-Club, Rockband, Fotografie-Club, Bühnenband, Exkursionen und Ausflüge

Du möchtest wissen,
wie du diese schule
besuchen kannst?

Die Schulen suchen sich ihre
Gastschüler:innen in der Regel
selbst aus. Um zu erfahren, wie Du
Dich am besten bewerben kannst ...

Die Schulen suchen sich ihre
Gastschüler:innen in der Regel
selbst aus. Um zu erfahren, wie Du
Dich am besten bewerben kannst ...

Lass Dich von unseren
Expert:innen beraten!

1. Auf welche Kriterien sollte ich bei der Schulauswahl am meisten achten?

Achte vor allem darauf, dass die Schule etwas anbietet, das Dich interessiert. Sei es eine spannende Fächerauswahl, ein ansprechendes Sportprogramm oder ein Club der dich begeistert.

2. Wann ist der optimale Zeitpunkt um mich für ein Auslandsjahr zu bewerben?

3. Was bedeutet French Immersion?

4. Ist es garantiert, dass ich an all meinen Wunschangeboten teilnehmen kann?

Dir gefällt diese Schule oder Du möchtest Dich beraten lassen? Lass Dir von unseren Expert:innen helfen!

Du möchtest wissen mit wem und wie Du Deinen Traumaufenthalt wahr werden lassen kannst?