Eriks Bucketlist für Seattle, USA

Hallo, ich bin Erik, 16 Jahre alt und mittlerweile schon seit gut zwei Wochen mit Kulturwerke Deutschland in
den USA, genauer gesagt in Seattle, Washington. 

Ich möchte euch hier erzählen, was es in Washington alles zu sehen gibt und was ich hier erleben möchte.

 

 

Seattle ist mit knapp 800.000 Einwohner:innen die größte Stadt im Nordwesten der USA. 

Für mich als Sportfan sind vor allem die Sportteams hier sehr interessant. Seattle hat mit 6 Profimannschaften
in 5 verschieden Sportarten einiges zu bieten. Unter den Teams sind die Seahawks (American Football), die
Sounders und Reign (Fußball), die Mariners (Baseball) und Seattle Storm (Basketball). Seit diesem Jahr gibt es
hier auch ein Eishockey-Team, das im Oktober das erste Mal spielen wird. Ich werde sicherlich probieren ein
Heimspiel anzusehen, auch wenn das bei einem ganz neuen Team hier in der Stadt vielleicht nicht ganz einfach
wird.

Ich hatte schon die Möglichkeit direkt am ersten Wochenende nach meiner Ankunft ein Baseballspiel der Seattle
Mariners mit meiner Gastfamilie besuchen zu können, was direkt ein schönes Ereignis für mich war. Die Mariners
haben dieses Jahr gute Chancen zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder in die Playoffs einzuziehen. Wenn das
klappt ist ein Playoff-Spiel im Stadion natürlich ein Muss.

Aber auch die anderen Teams mal zu sehen, wäre unglaublich toll. Selbst wenn das nicht klappt, gibt es in Washington
mehrere Colleges und unzählige High-Schools, bei denen jedes Wochenende irgendein Sportevent stattfindet.

Ich war bereits bei einem High-School Footballspiel meiner Schule hier an der Seitenlinie. Es hat viel Spaß
gemacht zuzugucken, zudem ist die Stimmung selbst bei High-School Spielen oft echt gut.

 

Aber auch sonst ist Seattle sehr interessant, besonders auffallend ist die “Space Needle”. Das Wahrzeichen der
Stadt wurde 1962 für die Weltausstellung errichtet. Man kann mit dem Fahrstuhl nach oben in den Turm fahren,
wo es ein Restaurant gibt, außerdem hat man von dort bestimmt einen guten Ausblick über die Stadt. Eigentlich
ist das ein Must-Do wenn man in Seattle ist, aber das Restaurant ist gerade wegen Renovierung geschlossen und
es ist auch nicht ganz billig die Space Needle zu besuchen.

Zudem gibt es in Seattle mehrere schöne Parks, wie den Kerry Park, der ein tollen Ausblick bietet, außerdem findet
man hier einige Strände. Mit meiner Gastfamilie war ich vor einer Woche am Alki Beach, zwar ist das Wasser dort
sehr kalt zum Baden, man hat aber einen wunderbaren Blick auf Seattles Skyline. 

Seattle hat einen großen Zoo den ich noch besuchen möchte, sowie ein Aquarium. Bereits sehen konnte ich den
“Pike Place Market”, den berühmten Fischmarkt in Seattle, wo ich natürlich lokalen Fisch probieren musste.

Außerdem ist in Seattle der allererste Starbucks weltweit, da lohnt es sich bestimmt auch mal vorbeizuschauen.

Was ich noch in meiner Zeit hier erleben möchte ist eine Bootsfahrt. Seattle liegt direkt am Wasser, das heißt es gibt
viele Wassertaxis oder Bootstouren, die einen auch ein bisschen raus aus der Stadt bringen können. Zum Beispiel
in einen der mehreren Nationalparks in Washington oder zu einer der vielen Inseln im “Puget Sound”.

Mit dem “Museum of Flight”, dem “Museum of Pop Culture” und dem “Seattle Art Museum” und noch weiteren gibt es
in Seattle und Umgebung einige bekannte Museen die man immer besuchen kann.

Ein weiteres Highlight was auf meiner To-do Liste steht ist eine Fahrt mit der Monorail-Bahn, einer Bahn, die nur auf
einer Schiene in ca. 3-5 Meter Höhe durch Seattles Innenstadt fährt und dabei auch zum Beispiel durch das Museum
of Pop Culture.

In Washington gibt es mehrere Berge und Vulkane, wie den Mount Rainier oder Mount St. Helens, an die man ranfahren
kann und etwas hochwandern oder auch besteigen kann. Das sind bestimmt schöne Tagesausflüge, die man bei schönem
Wetter planen kann.

Erik

ÜBER DEN AUTOR

Erik

Starte jetzt Dein eigenes Abenteuer!

Es gibt nichts Besseres, als einen persönlichen Experten.

Wir unterstützen Dich gerne in einem individuellen und unverbindlichem Beratungsgespräch und statten Dich mit allen Informationen aus, die Du benötigst.

Gemeinsam lassen wir Dein Abenteuer wahr werden!

Kontaktiere uns gerne