Die besten Reiseapps für dein Auslandsjahr

Ein Smartphone besitzt heutzutage fast Jeder. Du wirst es sicher auch mit auf deine Reise nehmen, um das ein oder andere schöne Foto zu knipsen und um deine Familie und deine Freunde auf dem Laufenden zu halten - aber nicht nur das! Das Smartphone ist auch darüber hinaus unglaublich vielseitig und ausgestattet mit den richtigen Apps zum praktischen Alleskönner werden. Ich stelle dir heute nützliche Reise-Apps vor, die du dir auf jeden Fall installieren solltest! 

 

Portrait of a young attractive woman making selfie photo on smartphone isolated on a white background

 

1. Skyscanner

Flüge, Hotels und Mietwagen kannst du mit der Reise-App ,,Skyscanner” vergleichen und buchen. Wenn du dein Auslandsjahr mit uns gebucht hast, helfen wir dir selbstverständlich von Anfang bis Ende bei deiner Reise, beraten dich ausgiebig und geben dir hilfreiche Tipps. Aber solltest du mal einen Ausflug machen wollen oder Ähnliches, bist du mit dieser App bestens versorgt und kannst unterschiedliche Angebote vergleichen und Flüge, Hotels und Mietwagen buchen.

 

2. Pack the Bag

Ins Flugzeug steigen und denken: "Irgendetwas habe ich doch vergessen?!" kennt doch wirklich Jeder. Daher empfehle ich dir die App ,,Pack the Bag”. Es gibt 27 fertige Bestandslisten, mit denen man für jede Art von Reise gewappnet ist, sei es für Wandern, Festivals oder Urlaub mit Haustieren. Sehr praktisch sind auch Kategorien wie Multimedia, Zahlungsmittel oder Vor der Abreise, die einem viel Nachdenken ersparen. Man kann sich natürlich auch seine eigene Packliste erstellen. Diese App ist wirklich praktisch!

 

3. Dropbox

So viele Kopien, so viele Dokumente - da verliert man schnell den Überblick oder das ein oder andere geht schnell mal verloren. Daher empfehle ich dir die App ,,Dropbox”. Du hast überall Zugriff auf diese Cloud und kannst dort Fotos, Dokumente, Videos und Musik abspeichern. Somit hast du alles Wichtige an einem Ort gespeichert und kannst nichts verlegen. 

 

4. Guides by Lonely Planet

Natürlich kannst du dir old school einen gedruckten Reiseführer kaufen, um Etwas nachzuschlagen. Aber viel praktischer kannst du es mit einem Klick auf dem Smartphone haben. Der Online Reiseführer ,,Guides by Loney Planet” ist unschlagbar, wenn es um Adressen und praktische Tipps geht. Du kannst dir sogar Karten herunterladen, die man offline nutzen kann.

 

5. Google Translate 

Nicht jede Sprache wirst du womöglich zu 100% beherrschen, daher ist eine Übersetzer App nicht verkehrt. Sie wird dir in Situationen, in denen Verständigungsprobleme auftreten, helfen. 103 Sprachen lassen sich per Texteingabe oder über Einsprechen mit der ,,Google Translate” App übersetzen. 52 Sprachen sind sogar ohne Internetverbindung verfügbar. 

 

6. XE Currency

Auch ein Währungsrechner ist nicht verkehrt. So ersparst du dir mühsames Kopfrechnen und Grübeln. Du kannst dir beispielsweise die App ,,XE Currency” installieren, in der über 180 Währungen hinterlegt sind. 

 

7. Skype

Du möchtest sicherlich den Kontakt zu deiner Familie und deinen Freunden aufrecht erhalten. Dazu eignet sie dich App ,,Skype”, über die man Videotelefonate führen kann. So bist du deinen Liebsten in Echtzeit ganz nah. 

 

Die ein oder andere App wird dir sicherlich bei deiner Reise helfen. Mit den Apps, die ich dir vorgestellt habe, wird dein Smartphone zum ultimativen Alleskönner. Da kann wirklich nichts mehr schief gehen!

Falls du darüber hinaus noch Fragen hast, melde dich gerne bei uns!

 

Milan

ÜBER DEN AUTOR

Milan

Milan ist im Kulturwerke Deutschland Team der Neuseeland-Experte für Work & Travel. Er hat selbst sein Traum von einem Work & Travel Abenteuer wahr ...

Starte jetzt Dein eigenes Abenteuer!

Es gibt nichts Besseres, als einen persönlichen Experten.

Wir unterstützen Dich gerne in einem individuellen und unverbindlichem Beratungsgespräch und statten Dich mit allen Informationen aus, die Du benötigst.

Gemeinsam lassen wir Dein Abenteuer wahr werden!

Kontaktiere uns gerne