Meine Erfahrungen an der Sprachschule in Bournemouth

 

Ich bin nach meinem Abitur für 4 Monate mit Kulturwerke Deutschland nach England geflogen, um dort meinen Traum vom Work and Travel in England zu verwirklichen. Vorab konnte ich mich entscheiden, ob ich nach Bournemouth oder London wollte. Ich habe mich dann für Bournemouth entschieden, da die Stadt an der Südküste Englands liegt und ich schöne Bilder von der Stadt gesehen habe. 

Mir wurde dann noch ans Herz gelegt, dass ich doch noch einen Sprachkurs in Bournemouth machen solle. Hier konnte ich dann entscheiden, ob ich entweder den Standardkurs mit 20 Schulstunden die Woche oder den Intensivkurs mit 30 Stunden die Wochen machen will. Da ich eher durchschnittliche Englischkenntnisse hatte, entschied ich mich für den Intensivkurs.

Die ersten 5 Wochen meines Aufenthaltes war ich dann in der Sprachschule English2000 in Bournemouth. Dort habe ich mich dann sehr schnell zurechtgefunden. 

 

 

Am ersten Tag in der Schule gab es dann einen kleinen Einstufungstest, um das Sprachniveau von jedem neuen Schüler herauszufinden. Danach wurde jeder in den entsprechenden Kurs eingeteilt, damit alle den richtigen Unterrichtsstoff bekommen und anhand der bereits vorhandenen Englischkenntnisse perfekt gefördert werden. 

Die Atmosphäre in den einzelnen Klassenzimmern war sehr familiär, das lag vor allem daran, dass die Klassen sehr klein waren und alle miteinander gut zurechtkamen. Wir haben während des Unterrichts viel miteinander gesprochen, wodurch sich unser Englisch verbessert hat. 

Die Lehrer waren auch unglaublich nett und waren stets zur Stelle, wenn man Hilfe gebraucht hat. 

Durch die Veranstaltungen von der Schule, wie zum Beispiel gemeinsame Abende im Pub oder beim Bowling, habe ich in kürzester Zeit viele neue Leute kennengelernt, wodurch ich dann auch einige sehr gute Freundschaften geschlossen habe. 

Die Schule hat mich sehr gut auf meinen restlichen Aufenthalt vorbereitet und bei meiner Arbeit hatte ich dann auch keine Probleme mehr mit der Sprache.

Ich habe mich während der gesamten Zeit sehr gut bei Kulturwerke Deutschland aufgehoben gefühlt und die Kundenbetreuung war sehr nett.

Vielen Dank für diese einmalige Erfahrung!

 

Laura

ÜBER DEN AUTOR

Laura

Laura (19) war Teilnehmerin bei Kulturwerke Deutschland und war für 4 Monate in Bournemouth.

Starte jetzt Dein eigenes Abenteuer!

Es gibt nichts Besseres, als einen persönlichen Experten.

Wir unterstützen Dich gerne in einem individuellen und unverbindlichem Beratungsgespräch und statten Dich mit allen Informationen aus, die Du benötigst.

Gemeinsam lassen wir Dein Abenteuer wahr werden!

Kontaktiere uns gerne