In England einem Fußballverein beitreten? So habe ich das gemacht!

 

Ich habe mit Kulturwerke Deutschland meinen 4-monatigen Aufenthalt in London absolviert. Am Anfang habe ich mir natürlich etwas schwer getan, vor allem wenn es darum ging, neue Kontakte zu knüpfen. Wenn man allein nach England reist, dann weiß man erstmals nicht, wie man überhaupt neue Leute kennenlernen soll. Die ersten Kontakte habe ich dann in meiner Wohngemeinschaft geknüpft. Man wohnt zusammen und mit der Zeit lernt man sich dann auch zu verstehen. Auch bei meinem Job gab es viele nette Kollegen, mit denen ich mich unterhalten konnte, aber mir hat immer noch etwas gefehlt.  

Ich habe dann etwas recherchiert und kam zu dem Entschluss, dass ich einem Fußballverein beitreten könnte. Da ich ein begeisterter Fußballer bin und auch in Deutschland in einem Verein war, fiel diese Entscheidung relativ schnell. Ich habe nach Vereinen in meiner Umgebung gesucht und wurde in London natürlich sehr schnell fündig. Dann habe ich mir die Telefonnummer von dem ausgesuchten Verein geschnappt und habe direkt angerufen. Die Person am Telefon war super nett und hat mich dann auch sofort zum Training eingeladen. 

Ich bin an einem Dienstag nach der Arbeit zum 

Trainingsplatz gegangen und nach einer kurzen Vorstellungsrunde, stand ich auf dem Platz und habe ganz normal mit den anderen mittrainiert. Du bist erstmal etwas sehr Interessantes für deine neuen Teamkollegen, da nicht jeden Tag ein Deutscher zum Trainieren vorbeikommt. Deshalb wurde mir der erste Schritt bei Konversationen schnell abgenommen und die Engländer haben mich mit Fragen überhäuft. 

Der Fußballverein hat mir den ganzen Aufenthalt noch einmal extrem vereinfacht, da ich sofort Kontakt zu Leuten in meinem Alter hatte. Ich konnte durch die neu gewonnenen Freunde so viel 

Die Zeit hat unglaublich viel Spaß gemacht und ich werde das niemals in meinem Leben vergessen! über die englische Kultur kennenlernen. Ich kann jedem Fußballfan nur empfehlen, einem Verein in London beizutreten! 

 

Marcel

ÜBER DEN AUTOR

Marcel

Marcel (22) ist ein ehemaliger Teilnehmer bei Kulturwerke Deutschland und war für insgesamt 4 Monate in London.

Starte jetzt Dein eigenes Abenteuer!

Es gibt nichts Besseres, als einen persönlichen Experten.

Wir unterstützen Dich gerne in einem individuellen und unverbindlichem Beratungsgespräch und statten Dich mit allen Informationen aus, die Du benötigst.

Gemeinsam lassen wir Dein Abenteuer wahr werden!

Kontaktiere uns gerne